Olivers Onlineübungen #7

veröffentlicht um 16.04.2020, 02:32 von Oliver Neumann

Übung 1

„Rudern mit Handtuch“

Du stehst Hüftbreit im parallelen Stand und beugst die knie leicht. Dein Bauch ist angespannt. Nun bringst du durch auseinander ziehen Spannung auf das Handtuch und ziehst es zur Brust, dann wieder in Vorhalte bringen.

Wichtig: Schulterblätter werden beim Beugen der Arme zusammengeführt, Ellenbogen bleiben nah am Körper und Schultern bleiben tief.

Intensität: 15-20 Wiederholungen bei mittlerer Anstrengung












Übung 2

„Kniebeuge mit Handtuch“

Du stellst dich etwas breiter als Hüftbreit in den parallelen Stand und nimmst ein großes Handtuch oder ähnliches in die Hände. Nun baust du leichte Spannung auf indem du das Handtuch versuchst auseinander zu ziehen. Aus dieser Position die Beine Beugen und die Arme gestreckt über den Kopf bringen. Dann wiederaufrichten und das Handtuch vor den Körper bringen.

Wichtig: Der Rücken bleibt bei dieser Übung gerade. Versuche das Handtuch so weit es dir möglich ist über den Kopf zu bringen und dabei deine Brust nach vorne zu bringen.

Intensität: 15- 20 Wiederholungen bei mittlerer Anstrengung













Variationen: umso länger der Gegenstand in den Händen ist bzw. umso breiter der Gegenstand gegriffen wird desto leichter wird die Übung.

 


Übung 3

„Dehnung“

Du gehst in den Grätschstand. Nun drehst du deine Linke Fußspitze nach außen und beugst das linke Knie. Dabei verlagerst du dein Körpergewicht auch auf die Linke Seite

Wichtig:  Rücken bleibt bei dieser Übung gerade und das Knie wird in Richtung der Fußspitze gebeugt.

Intensität: Diese Übung dient der Dehnung uns sollte pro 30-60 Sekunden gehalten werden, danach Seitenwechsel.














Variationen: Es kann sich zusätzlich noch auf dem Oberschenkel des gebeugten Beins abgestützt werden.


























Comments